zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 391 mal gelesen
Einsatz 51 von 89 Einsätzen im Jahr 2019
Einsatzart: B1.05 - Rauchentwicklung im Freien
Kurzbericht: Unklare Rauchentwicklung
Einsatzort: Rodalben
Alarmierung Feuerwehr : Alarmierung per Funkmelder

am 05.07.2019 um 22:28 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort:
ELW 1 - Rodalben
TLF 16/25 - Rodalben
TLF 20/40 - Rodalben
alarmierte Einheiten:
Feuerwehr Rodalben
Personal Feuerwehr - Einsatzzentrale Rodalben
Wehrleitung VG Rodalben

Einsatzbericht:

Diesmal wurde die Feuerwehr Rodalben zu einer unklaren Rauchentwicklung in die Innenstadt alarmiert. Dort war eine Rauchsääule gemeldet worden und es war auch Brandgeruch wahrnehmbar. Es konnte jedoch keine Einsatzstelle gefunden werden. Nachdem die Umgebung erfolglos abgesucht worden war wurde der Einsatz abgebrochen.

Auch die Polizei war vor Ort.