zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 199 mal gelesen
Einsatz 89 von 91 Einsätzen im Jahr 2018
Einsatzart: B3 - KFZ Brand innerorts
Kurzbericht: Fahrzeugbrand
Einsatzort: Rodalben
Alarmierung Feuerwehr : Alarmierung per Funkmelder

am 30.11.2018 um 08:47 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort:
ELW 1 - Rodalben
TLF 16/25 - Rodalben
TLF 20/40 - Rodalben
alarmierte Einheiten:
Feuerwehr Rodalben
Personal Feuerwehr - Einsatzzentrale Rodalben
Wehrleitung VG Rodalben

Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Rodalben wurde durch die integrierte Leitstelle Landau zu einem Fahrzeugbrand innerhalb Rodalben alarmiert. Es handelte sich um ein Werkstattfahrzeug, welches im Bereich des Motorraums und des Armaturenbrettes brannte. Ein Trupp unter Atemschutz konnte das Feuer mit einem Handfeuerlöscher erfolgreich bekämpfen. Weiterhin wurden ausgelaufene Betriebsmittel abgestreut und die Batterie abgeklemmt.

Die Polizei war ebenfalls vor Ort.