zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 371 mal gelesen
Einsatz 76 von 91 Einsätzen im Jahr 2018
Einsatzart: B1 - Gebäudebrand
Kurzbericht: Brandmeldeanlage ausgelöst
Einsatzort: Rodalben
Alarmierung Feuerwehr : Alarmierung per Funkmelder

am 26.10.2018 um 04:42 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort:
ELW 1 - Rodalben
TLF 16/25 - Rodalben
TLF 20/40 - Rodalben
DLK 18-12 - Rodalben
MZF 2 - Rodalben
alarmierte Einheiten:
Feuerwehr Rodalben
Personal Feuerwehr - Einsatzzentrale Rodalben
Wehrleitung VG Rodalben

Einsatzbericht:

Nachdem ein Alarm der automatische Brandmeldeanlage eines Betreuungsbetriebes aufgelaufen war, alarmierte die integrierte Leitstelle in Landau die Feuerwehr Rodalben. Da am Bedienfeld der Anlage der auslösende Melder nicht angezeigt wurde, musste das gesamte Gebäude kontrolliert werden. Hierbei wurde der Melder entdeckt, jedoch blieb die Kontrolle des betreffenden Raumes, wie auch aller anderen Gebäudeteile, unauffällig. Somit konnte die Einsatstelle an den Betreiber übergeben werden.

Polizei und Rettungsdienst waren ebenfalls vor Ort.

B1 - Gebäudebrand vom 26.10.2018  |  (C) Feuerwehr VG Rodalben (2018)