zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 473 mal gelesen
Einsatz 65 von 91 Einsätzen im Jahr 2023
Einsatzart: B1.02 - Flächenbrand klein
Kurzbericht: Heckenbrand
Einsatzort: Rodalben
Alarmierung Feuerwehr : Alarmierung per Funkmelder

am 08.09.2023 um 16:29 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort:
TLF 16/25 - Rodalben
TLF 20/40 - Rodalben
alarmierte Einheiten:
Feuerwehr Rodalben
Personal Feuerwehr - Einsatzzentrale Rodalben
Wehrleitung VG Rodalben

Einsatzbericht:

Durch die integrierte Leitstelle Landau wurde die Feuerwehr Rodalben zu einer brennenden Vorgartenhecke alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle warder Brand von ca.5 m Hecke bereits mittels Gartenschlauch und Feuerlöscher unter Kontrolle. Durch die Feuerwehr wurde der Bereich mit der Wärmbildkamera kontrolliert und nachgelöscht.

Die Polizei war ebenfalls vor Ort.