zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 764 mal gelesen
Einsatz 122 von 127 Einsätzen im Jahr 2022
Einsatzart: G2.03 - Gasgeruch
Kurzbericht: Gasgeruch
Einsatzort: Rodalben
Alarmierung Feuerwehr : Alarmierung per Funkmelder

am 23.12.2022 um 21:19 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort:
TLF 16/25 - Rodalben
DLK 18-12 - Rodalben
alarmierte Einheiten:
Feuerwehr Rodalben
Personal Feuerwehr - Einsatzzentrale Rodalben
Wehrleitung VG Rodalben
Gefahrstoffzug Südwestpfalz

Einsatzbericht:

Die integrierte Leitstelle Landau alarmierte die Feuerwehr Rodalben und die Gefahrstoffzugführung des Landkreises Südwestpfalz in die rodalber Innenstadt. Dort hatten Bewohner Gasgeruch im Gebäude festgestellt. Bei der Ankunft an der Einsatzstelle hatten alle Personen das Gebäude verlassen. Gemeinsam mit dem umgehend verständigten Bereitschaftsdienst des Gasversorgers wurden Messungen durchgeführt. Hierbei konnte eine Leckage im Bereich der Hausinstallation festgestellt werden. Die Anlage wurde durch den Bereitschaftsdienst des Gasversorgers ausser Betrieb gesetzt. 

Die Polizei und der Zugführer des Gefahrstoffzuges waren ebenfalls vor Ort

G2.03 - Gasgeruch vom 23.12.2022  |  (C) Feuerwehr VG Rodalben (2022)