zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 727 mal gelesen
Einsatz 27 von 63 Einsätzen im Jahr 2021
Einsatzart: B1.02 - Flächenbrand klein
Kurzbericht: Flächenbrand
Einsatzort: Rodalben
Alarmierung Feuerwehr : Alarmierung per Funkmelder

am 27.04.2021 um 10:43 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort:
ELW 1 - Rodalben
TLF 16/25 - Rodalben
TLF 20/40 - Rodalben
MZF 2 - Rodalben
SW 2000 - Rodalben
KLF - Clausen
alarmierte Einheiten:
Feuerwehr Clausen
Feuerwehr Rodalben
Personal Feuerwehr - Einsatzzentrale Rodalben
Wehrleitung VG Rodalben

Einsatzbericht:

DIe Feuerwehr Rodalben wurde durch die integrierte Leitstelle Landau zu einem Flächenbrand alarmiert. Vor Ort trafen die Kameraden auf einen brennenden Bretterstapel, einen brennenden PKW sowie auf bereits brennende Wald- und Wiesenfläche. Daher ließ der Einsatzleiter umgehend alle auf der Wache befindlichen Kräfte nachrücken. Zusätzlich wurde die Feuerwehr Clausen mit weiteren Atemschutzgeräteträgern nachalarmiert. Mit drei Hohlstrahlrohren wurden die Brandstellen abgelöscht. Für die Nachlöscharbeiten wurde das Brandgut auseinander gezogen.

Polizei und unter Wasserbehörde waren ebenfalls vor Ort.