zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 280 mal gelesen
Einsatz 66 von 81 Einsätzen im Jahr 2020
Einsatzart: B2.07 - Brandmeldeanlage
Kurzbericht: Brandmeldeanlage ausgelöst
Einsatzort: Rodalben
Alarmierung Feuerwehr : Alarmierung per Funkmelder

am 02.09.2020 um 17:32 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort:
ELW 1 - Rodalben
TLF 16/25 - Rodalben
TLF 20/40 - Rodalben
DLK 18-12 - Rodalben
MZF 2 - Rodalben
MTF - Rodalben
alarmierte Einheiten:
Feuerwehr Rodalben
Personal Feuerwehr - Einsatzzentrale Rodalben
Wehrleitung VG Rodalben

Einsatzbericht:

Nachdem erneut die automatische Brandmeldeanlage einer Betreuungseinrichtung ausgelöst hatte, wurde die Feuerwehr Rodalben zum zweiten mal an diesem Tag dorthin alarmiert. Diesmal brannten Einrichtungsgegenstände in einem Zimmer. Ein Trupp unter Atemschutz konnte den Brand löschen. Nach eingehender Kontrolle der umliegenden Räume und Belüftung wurde die Einsatzstelle an den Betreiber übergeben.

Polizei und Rettungsdienst waren ebenfalls vor Ort.

B2.07 - Brandmeldeanlage vom 02.09.2020  |  (C) Feuerwehr VG Rodalben (2020)