zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 301 mal gelesen
Einsatz 53 von 65 Einsätzen im Jahr 2019
Einsatzart: B2.02 - Flächenbrand groß
Kurzbericht: Waldbrand
Einsatzort: L 498 Donsieders
Alarmierung Feuerwehr : Alarmierung per Funkmelder

am 13.07.2019 um 22:25 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort:
TLF 16/25 - Rodalben
TLF 20/40 - Rodalben
MZF 2 - Rodalben
KLF - Donsieders
alarmierte Einheiten:
Feuerwehr Donsieders
Feuerwehr Rodalben
Personal Feuerwehr - Einsatzzentrale Rodalben
Wehrleitung VG Rodalben

Einsatzbericht:

Durch die integrierte Leitstelle Landau wurden die Feuerwehren Donsieders und Rodalben zu einem Waldbrand im Bereich der gesperrten L498 zwischen Donsieders und Burgalben alarmiert. Dort brannten mehrere gefällte Bäume. Der brand drohte auf den angrenzenden Wald überzugreifen. Dies konnte durch die Feuerwehr Donsieders verhindert werden. Mit Unterstützung der Kameraden aus Rodalben wurd das Feuer gelöscht.

Vor Ort war eebenfalls die Polizei von der auch die Bilder stammen.

 

 

B2.02 - Flächenbrand groß vom 13.07.2019  |  (C) Feuerwehr VG Rodalben (2019)B2.02 - Flächenbrand groß vom 13.07.2019  |  (C) Feuerwehr VG Rodalben (2019)