zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 226 mal gelesen
Einsatz 36 von 47 Einsätzen im Jahr 2019
Einsatzart: G1.03 - sonstige Kleinmengen
Kurzbericht: Hydrauliköl ausgelaufen
Einsatzort: Rodalben
Alarmierung Feuerwehr : Alarmierung per Funkmelder

am 13.04.2019 um 14:10 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort:
ELW 1 - Rodalben
TLF 16/25 - Rodalben
alarmierte Einheiten:
Feuerwehr Rodalben
Personal Feuerwehr - Einsatzzentrale Rodalben
Wehrleitung VG Rodalben

Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Rodalben wurde durch die integrierte Leitstelle Landau in den Stadtteil Neuhof alarmiert. Dort war an einem LKW beim Entladen ein Hydraulikschlauch geplatzt. Durch die Feuerwehr wurde eine Ausbreitung und das Einlaufen in den Straßenablauf verhindert. Die Einsatzstelle wurde abgesichert, bis die Straße durch eine Fachfirma gereinigt war.