zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 772 mal gelesen
Einsatz 53 von 83 Einsätzen im Jahr 2018
Einsatzart: T2 - Person in Gefahr
Kurzbericht: Personensuche
Einsatzort: Clausen
Alarmierung Feuerwehr : Alarmierung per Funkmelder

am 03.07.2018 um 21:51 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort:
ELW 1 - Rodalben
KLF - Clausen
MZF 1 - Clausen
alarmierte Einheiten:
Feuerwehr Clausen
Personal Feuerwehr - Einsatzzentrale Rodalben
Wehrleitung VG Rodalben

Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Clausen wurde durch die integrierte Leitstelle Landau zu einer Personensuche im Bereich Clausen alarmiert. Nach einer kurzen Einsatzbesprechung mit der Polizei wurden zwei Suchabschnitte gebildet. Eine Hundeführerin der Polizei unterstützte die Suche. Die in Zweibrücken stationierte Rettungshundestaffel VI des Landes Rheinland-Pfalz wurde ebenfalls alarmiert, konnte jedoch die Einsatzfahrt abbrechen, da die Person durch die Besatzung des KLF Clausen aufgefunden wurde. Sie Wurde dem Rettungsdienst übergeben.