zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 453 mal gelesen
Einsatz 80 von 85 Einsätzen im Jahr 2017
Einsatzart: T3 - Technische Hilfe kleine Art
Kurzbericht: Notfalltüröffnung
Einsatzort: Rodalben - Horberg
Alarmierung Feuerwehr : Alarmierung per Funkmelder

am 29.09.2017 um 01:15 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort:
MZF 2 - Rodalben
alarmierte Einheiten:
Feuerwehr Rodalben
Personal Feuerwehr - Einsatzzentrale Rodalben
Wehrleitung VG Rodalben

Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Rodalben wurde von der integrierten Leitstelle Landau zu einer Notfalltüröffnung an den Horberg alarmiert. Ein Hausnotrufpatient des ASB hatte mehrfach seinen Notrufsender betätigt. Ein Team des ASB war vor Ort und hatte die Hauseingangstür bereits geöffnet. Die verschlossene Wohnungstür wurde durch die Feuerwehr geöffnet, so dass der Patient rettungsdienstlich versorgt werden konnte.

Ebenfalls vor Ort waren ein Hausnotrufteam des ASB, der Rettungsdienst und die Polizei.

T3 - Technische Hilfe kleine Art vom 29.09.2017  |  (C) Feuerwehr VG Rodalben (2017)