zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 829 mal gelesen
Einsatz 65 von 85 Einsätzen im Jahr 2017
Einsatzart: T3 - Technische Hilfe kleine Art
Kurzbericht: Umgestürzte Bäume
Einsatzort: Rodalben
Alarmierung Feuerwehr : Alarmierung per Funkmelder

am 30.07.2017 um 06:35 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort:
ELW 1 - Rodalben
TLF 16/25 - Rodalben
MZF 2 - Rodalben
alarmierte Einheiten:
Feuerwehr Rodalben
Personal Feuerwehr - Einsatzzentrale Rodalben
Wehrleitung VG Rodalben

Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Rodalben wurde am Sonntagmorgen zu zwei umgestürzten Bäumen alarmiert. Diese waren über den Weg zu einem Wohngebäude gestürzt und hatten ein weiteres Gebäude im Bereich des Daches beschädigt. Außeerdem war ein größerer Felsbrocken auf den weg gerollt. Um den Zugang zum Gebäude sicherzustellen, wurden die Bäume entfernt.

Die Polizei war ebenfalls vor Ort.

T3 - Technische Hilfe kleine Art vom 30.07.2017  |  (C) Feuerwehr VG Rodalben (2017)T3 - Technische Hilfe kleine Art vom 30.07.2017  |  (C) Feuerwehr VG Rodalben (2017)