zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 457 mal gelesen
Einsatz 85 von 97 Einsätzen im Jahr 2022
Einsatzart: B2.03 - Fahrzeugbrand groß
Kurzbericht: LKW-Brand
Einsatzort: Münchweiler
Alarmierung Feuerwehr : Alarmierung per Funkmelder

am 26.08.2022 um 12:26 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort:
TLF 16/25 - Münchweiler
HLF 10/10 - Münchweiler
RW 1 - Münchweiler
ELW 1 - Rodalben
TLF 20/40 - Rodalben
GW Mess - Münchweiler
alarmierte Einheiten:
Feuerwehr Münchweiler
Feuerwehr Rodalben
Personal Feuerwehr - Einsatzzentrale Rodalben
Wehrleitung VG Rodalben

Einsatzbericht:

Gemeldet wurde ein LKW-Brand auf der B 10 zwischen den Anschlußstellen Münchweiler und Ruppertsweiler in Fahrtrichtung Landau. An der Einsatzstelle wurde ein LKW vorgefunden, an dem die Bremsen überhitzt waren und deshalb qualmten. Die Einsatzstelle wurde gesichert und die Bremsen mit dem Wasser des TLF 16/25 gekühlt. Auf Bitten der Polizei wurde die Einsatzstelle bis zum Abtransport des LKW abgesichert.

B2.03 - Fahrzeugbrand groß vom 26.08.2022  |  (C) Feuerwehr VG Rodalben (2022)B2.03 - Fahrzeugbrand groß vom 26.08.2022  |  (C) Feuerwehr VG Rodalben (2022)